Europäischer Märchenpreis

Prof. Dr. Geiger | Preisträger   - Europäischer Märchenpreis Der mit € 5000,- dotierte Europäische Märchenpreis wird seit 1986 an natürliche Personen oder Organisationen vergeben, die sich um den Stiftungszweck besonders verdient gemacht haben. Das bedeutet, dass sie über einen längeren Zeitraum die Erforschung und Erhaltung des überlieferten europäischen Märchen- und Sagengutes unterstützt und in die Praxis umgesetzt sowie das Märchen- und Sagengut in der Öffentlichkeit gepflegt haben.