Europäischer Märchenpreis

Prof. Dr. Geiger | Preisträger - Europäischer Märchenpreis Der mit 5.000 EUR dotierte Europäische Märchenpreis wird seit 1986 an natürliche Personen oder Organisationen vergeben, die sich um den Stiftungszweck besonders verdient gemacht haben. Das bedeutet, dass sie über einen längeren Zeitraum die Erforschung und Erhaltung des überlieferten europäischen Märchen- und Sagengutes unterstützt und in die Praxis umgesetzt sowie das Märchen- und Sagengut in der Öffentlichkeit gepflegt haben.

Abbildung: Prof. Dr. Rudolf Geiger | Preisträger – Europäischer Märchenpreis 1990

Preisträger

  • 2019 für das Deutsche Märchen- und Wesersagenmuseum Bad Oeynhausen
    (zur Pressemitteilung 2019)
  • 2018 für Prof. Dr. Juha Pentikäinen, (Helsinki, Finnland)
    (zur Pressemitteilung 2018)
    (zur Laudatio von Prof. Dr. Tarmo Kunnas)
    (zur Dankesrede)
  • 2017 für Dr. Nicole Belmont, Paris und Alice Joisten, Grenoble (Frankreich)
    (zur Pressemitteilung 2017)
    (zur Laudatio von Christine Shojaei Kawan)
  • 2016 für Prof. Dr. Hermann Bausinger, Tübingen
    (zur Pressemitteilung 2016)
    (Laudatio von Sabine Wienker-Piepho im Märchenspiegel 4/16)
  • 2015 für Prof. Dr. Kristin Wardetzky, Berlin
    (zur Pressemitteilung 2015)
    (Laudatio von Jürgen Janning und Dankesworte im Märchenspiegel 4/15)
  • 2014 für Prof. Dr. Stefaan Top, Rotselaar (Belgien)
    (zur Pressemitteilung 2014)
    (Laudatio von Sabine Wienker-Piepho und Dankesworte im Märchenspiegel 4/14)
  • 2013 für Prof. Dr. Heinz Rölleke, Neuss
    (zur Pressemitteilung 2013)
    (Laudatio von Kurt Franz im Märchenspiegel 4/13)
  • 2012 für Prof. Dr. Wolfgang Mieder, Wiliston VT (USA)
    (zur Pressemitteilung 2012)
    (Laudatio von Siegfried A. Neumann und Dankesworte im Märchenspiegel 4/12)
  • 2011 für Dr. Gundula Hubrich-Messow, Sterup
    (Laudatio von Hans-Jörg Uther und Dankesworte im Märchenspiegel 1/12)
  • 2010 für Prof. Dr. Rolf Wilhelm Brednich, Freiburg
    (Laudatio von Sabine Wienker-Piepho im Märchenspiegel 2/10)
  • 2009 für Prof. Dr. Dietz-Rüdiger Moser †, München
    (Laudatio von Kurt Franz im Märchenspiegel 4/09)
  • 2008 für Dr. Viera Gašpariková, Bratislava (Slowakei)
    (Laudatio von Siegfried A. Neumann und Dankesworte im Märchenspiegel 1/09)
  • 2007 für Prof. Toshio Ozawa, Japan
    (Laudatio von Hans-Jörg Uther und Dankesworte im Märchenspiegel 4/07)
  • 2006 für Dr. Sigrid Schmidt, Hildesheim
    (Laudatio von Helmut Fischer und Dankesworte im Märchenspiegel 1/07)
  • 2005 für Prof. Dr. Hans-Jörg Uther, Göttingen
    (Laudatio von Jurjen Van der Kooi und Dankesworte im Märchenspiegel 4/05)
  • 2004 für Prof. Reimund Kvideland †, Paradis (Norwegen)
    (Laudatio von Sabine Wienker-Piepho und Dankesworte im Märchenspiegel 4/04)
  • 2003 für Dr. Diether Röth, Kassel
    (Laudatio von Lutz-Röhrich im Märchenspiegel 4/03; Dankesworte im Märchenspiegel 1/04)
  • 2002 für Prof. Dr. Helmut Fischer, Hennef
    (Laudatio von Lutz-Röhrich im Märchenspiegel 4/02)
  • 2001 für Dr. Ursula Heindrichs und Prof. Heinz-Albert Heindrichs, Gelsenkirchen (Laudatio von Jürgen Janning und Dankesworte im Märchenspiegel 4/01)
  • 2000 für Annemarie Verweyen †, Mönchengladbach
    (Laudatio von Heinz-Albert Heindrichs im Märchenspiegel 4/00)
  • 1999 für Prof. Dr. Siegfried Neumann, Rostock
    (Laudatio von Helmut Fischer und Dankesworte im Märchenspiegel 4/99)
  • 1998 für Katalin Horn, Basel (Schweiz)
    (Laudatio von Lutz Röhrich im Märchenspiegel 4/98; Dankesworte im Märchenspiegel 1/99)
  • 1997 für Prof. Dr. Jurjen van der Kooi †, Petershausen (Niederlande)
    (Laudatio von Hans-Jörg Uther und Dankesworte im Märchenspiegel 4/97)
  • 1996 für Dr. Pirkko Liisa Rausmaa, Helsinki (Finnland)
    (Laudatio von Reimund Kvideland und Dankesworte im Märchenspiegel 4/96)
  • 1994 für Dr. Walter Scherf †, Petershausen
    (Laudatio von Kristin Wardetzky und Dankesworte im Märchenspiegel 4/94)
  • 1993 für Dr. Wolfdietrich Siegmund †, Telgte
    (Laudatio von Felicitas Betz und Dankesworte im Märchenspiegel 4/93)
  • 1992 für Prof. Dr. Franz Vonessen †, Freiburg
    (Laudatio von Ursula Heindrichs und Dankesworte im Märchenspiegel / Okt. 92)
  • 1991 für Prof. Dr. Lutz Röhrich †, Freiburg
    (Laudatio von Leander Petzoldt und Dankesworte im Märchenspiegel / Okt. 91)
  • 1990 für Prof. Dr. Geiger †, Buchenbach
    (Laudatio von Jürgen Janning und Dankesworte im Märchenspiegel / Okt. 90)
  • 1989 für Prof. Dr. Isidor Levin †, St. Petersburg (Russland)
    (Laudatio von Walter Scherf und Dankesworte im Märchenspiegel / Jan. 90)
  • 1988 für Prof. Dr. Max Lüthi †, Zürich (Schweiz)
  • 1987 für Prof. Dr. Otto Betz, Thannhausen
  • 1986 für Marianne Klaar †, Freiburg